Bitte beachten Sie:

Bis zum 1. November werde ich noch alle Kurse durchführen und hoffe, im Dezember wieder starten zu dürfen.

Mit Öffnung der Schwimmbäder starten auch die Kurse wieder.

ab ca. 3 - 12 Monate (mit einem Elternteil)

Neben der Wassergewöhnung stehen beim Babyschwimmen vor allem der Spaß und die Bewegung im Mittelpunkt. Der Auftrieb im Wasser sorgt dafür, dass sich Babys im Wasser viel leichter bewegen können, als auf dem Trockenen, wo die noch schwachen Muskeln mit der Schwerkraft zu kämpfen haben. Vielen Kindern macht das Freude und sie entdecken sich und ihren Körper, wie es ihnen an Land nicht möglich wäre. Das stärkt die Selbstwahrnehmung und das Körpergefühl.
Gleichzeitig wirkt das Treten und Planschen im Wasser wie ein kleines Training. Die Übungen trainieren dabei gezielt bestimmte Reflexe und Bewegungen und schulen die Koordination.
In diesem Kurs werden wir singen, planschen und spielen. Sie bekommen hier unter Anderem Grifftechniken vermittelt, um sich mit Ihrem Baby sicherer im Wasser zu bewegen. Nach dem Schwimmen bekommen die Babys unter Anleitung eine entspannende indische Babymassage nach Frédérick Leboyer.

Die indische Baby-Massage nach Frédérick Leboyer

Die Berührung ist die Wurzel. Und so sollten wir mit ihr auch umgehen. Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist.

Kurs 1: Ab 3 Monate bis ca. Ende 6 Monate
Kurs 2: Ab 7 Monate bis ca. Ende 12 Monate

Gruppengröße: ca. 6 - 8 Babys
Wassertemperatur: ca. 32 Grad

Kursort: Residenz am Lindenberg (SZ-Thiede)

baby handtuch